Wie kann ich in Altcoins investieren? Eine einfache Anleitung

Dieser Post soll eine kurze Anleitung sein, wie man Bitcoin, Ethereum und anschließend Altcoins erwerben kann.

Erste Schritte

Bitcoin ist in der Krypto Szene quasi wie der US-Dollar in der Finanzwelt: Sämtliche Währungen können mit Bitcoin erworben und gehandelt werden. Bitcoin ist die Universalwährung, deren Erwerb immer der erste Schritt bei einem Investment in Altcoins oder Kryptowährungen ist. Im deutschsprachigen Raum hat man für den Erwerb von Bitcoin mit Euro im wesentlichen zwei Möglichkeiten. Zum einen über die deutsche Plattform bitcoin.de oder über die amerikanische Börse Kraken. Bei beiden Optionen muss man sich zuerst einen neuen Account anlegen und seine Identität verifizieren. Je höher die Stufe der Verifikation, desto mehr Volumen darf man traden. Weiterhin ist es anzuraten, sämtliche Sicherheitsoptionen, die verfügbar sind, ausnutzen um so seinen Account mit maximaler Sicherheit zu schützen. Dies ist in der Welt der Kryptowährungen extrem wichtig, da es zahlreiche Betrüger und Hacker gibt, die nur darauf warten, Accounts leerzuräumen. Ist der Account erstellt, sollte man sich intensiv über die Plattform informieren, auf der man Bitcoins kaufen möchte. Anschließend kann man Euro an die Börse senden und entsprechend Bitcoin kaufen. Dabei empfehle ich, zunächst mit kleinen Beträgen die Funktionsweise zu testen und Erfahrungen zu sammeln. Der Krypto Markt ist immer noch hoch spekulativ und man sollte nie mehr investieren als man bereit ist, zu verlieren. Mit den erworbenen Bitcoin können jetzt auf Börsen und anderen Handelsplätzen andere Altcoins, Ethereum oder IOTA kaufen.  Am Ende dieses Posts sind verschiedene Börsen aufgeführt, bei denen ich empfehle einen Account zu unterhalten.

Wallets

Hat man Bitcoin, Ether oder eine größere Menge Altcoins gekauft, so sollte man diese wenn möglich nicht auf einem Börsenaccount lagern. Der Grund hierfür ist, dass die Börsen eine potentielle Schwachstelle im System darstellen und oft Angriffen ausgesetzt sind. So wurden bereits in der Vergangenheit einige Börsen gehackt und Coins gingen verloren. Daher sollte man die Coins auf entsprechenden Wallets lagern. Im folgenden werden die besten Wallets für Bitcoin und Ethereum kurz beschrieben. Wallets für Altcoins findet man meist auf deren offiziellen Webseiten.

Bitcoin: Ein sehr gutes Bitcoin Wallet ist das von Blockchain.info, bei dem man zusätzlich 2 Factor Authentication aktivieren kann.

Ethereum: MyEtherWallet ist hier eine sehr gute Wahl, da es alle Ethereum basierten Token unterstützt. Es gibt dabei verschiedene Arten wie man sich in das Wallet einloggen kann und bei jedem Refresh oder Schließung des Tabs wird man dabei automatisch ausgeloggt. In der letzten Zeit wurde MyEtherWallet Opfer zahlreicher Scammer, die die Webseite nachahmen oder auf sozialen Webseiten Phishing Nachrichten via PM an die Nutzer schicken. Sollten sie also je eine Nachricht von einem Nutzer bekommen, in der steht, dass dringend etwas auf MyEtherWallet durchgeführt werden muss oder man „gratis Ether“ bekommen soll, so ist dies in jedem Fall ein Versuch, das Wallet zu hacken. Im Zweifelsfall sollte man immer vertrauenswürdige Personellen bezüglich der Nachricht befragen.

Börsen

Im nachfolgenden jetzt Börsen, auf denen es sinnvoll ist einen Account zu besitzen und die die meisten Altcoins zusammen abdecken:

  1. Kraken
  2. Bitfinex
  3. Bittrex
  4. Poloniex
  5. Binance
  6. Liqui

Anmerkung: bei den Links zu Binance und Bitfinex handelt es sich um referral links. Sollten sie sich vie diesen Link auf der Börse registrieren, so sparen sie Trading gebühren und der Blog erhält einen kleinen Prozentsatz ihrer generierten trading Gebühren, OHNE dass dies für sie teurer wird. Die Börse büßt etwas ihres Umsatzes ein.

3 Kommentare zu „Wie kann ich in Altcoins investieren? Eine einfache Anleitung

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: