Nxt-Klon NAS mit erfolgreichem Blitz-Start

Anmerkung: Dieser Artikel wurde von meinem Vorgänger verfasst. Nach der Fortführung des Blogs mit dem neuen Team wurde der name des Hauptaccounts verändert, weshalb ältere Artikel nun so aussehen, als würden sie von mir, Lukas Fiedler, stammen, auch wenn dem nicht so ist. Jeder dieser Artikel ist mit dieser Anmerkung versehen.

NAS kam aus dem Nichts und entging selbst meiner Aufmerksamkeit. Auf einmal war der Nxt-Klon da, bereits Ende März. Und seitdem geht es Schlag auf Schlag, die Coin ist bereits bei DGEX.com und NXT-e.com gelistet. Es war clever von den Initiatoren die Anzahl der Coins zu im Vergleich zu Nxt zu verzehnfachen, so hat NAS 10 Milliarden Coins. Dadurch wirkt der aktuelle Preis von rund 20 Satoshis (0.0000002 BTC) günstig, faktisch ist NAS damit aber bereits bei einer Marktkapitalisierung von immerhin 1 Million Dollar. Zudem ist durchaus eine gewisse Innovation vorhanden, es gibt bereits einen zweiten, besser aussehenden Klienten. Es gab ein offizielles IPO, bei dem die Coin gegen Bitcoin verteilt wurde. Auf Grund vieler negativer Erfahrungen mit IPOs in den letzten Monaten, nahmen diese Gelegenheit aber nur sehr wenige Leute wahr, da wohl viele insgeheim davon ausgingen, es würde der klassische Nepp passieren (Bitcoin weg). Dadurch ist die Verteilung noch sehr verklumpt bei wenigen Investoren. Die lassen sich jedoch nicht Lumpen, es gibt viele Gratis-Coins, für jeden, der bei Bitcoin-Talk registriert ist. So bekommt man je nach Aktivitätsgrad zwischen 5000-50000 Coins, das ist gar nicht wenig (klick). Ich bin gespannt wie sich NAS weiterentwickeln wird. Sollte tatsächlich noch ein dezentraler Marktplatz implementiert werden, wie er bei Nxt derzeit ebenfalls getestet wird, kann sich das Projekt noch sehr vielversprechend entwickeln. Scrypt ist tot, die Nxt-Klone könnten die Lücke der untergegehenden 1.0 POW-Altcoins, wieder schliessen. Und auch Nxt profitiert davon, was geklont wird, kann nicht schlecht sein…! DGEX-Aktionäre profitieren zudem davon, dass mit NAS endlich eine zweite Coin bei der DGEX gelistet ist, wodurch es zu höheren Dividendenausschüttungen kommen dürfte. Weitere Nxt-Klone dürften hier folgen.

Disclaimer – Hinweis auf Interessenskonflikt: Der Autor ist selbst in NAS investiert

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: