healthbase: Blockchainapplikation für das Gesundheitswesen

Das Team hinter healtbase gibt es seit 2014 und arbeitet seitdem in Bonn an einer neuen Softwarelösung für Ärzte und Patienten. Wer kürzlich einen Arztbesuch hatte und dabei mal einen kleinen Blick auf die Bildschirme der Praxis erhaschen konnte, dem hat sich das Problem offenbart: Die meisten Softwarelösungen für Ärzte sind nicht gerade benutzerfreundlich und... Weiterlesen →

Die Crypto Finance Conference in St. Moritz

Wie schon in vorangegangenen Posts erwähnt bin ich ein großer Fan von guten Crypto-Konferenzen und möchte heute eine weitere vorstellen, bei der es sich lohnen könnte dabei zu sein. Es handelt sich dabei um die Crypto Finance Conference, die vom 17. bis zum 19. Januar, direkt vor dem nächsten Weltwirtschaftsforum, in St. Moritz stattfindet. Der... Weiterlesen →

WAX: Globaler Gaming Marktplatz

Heute geht es um das Projekt WAX und wie es den Handel zwischen Gamern erleichtern will. Gaming, Skins und virtuelle Güter Zunächst ist es erst einmal wichtig zu verstehen was eigentlich zwischen Gamern gehandelt wird. Wer noch nie Spiele wie CS:GO gespielt hat, dem mag das folgende fremd und gradezu irrwitzig erscheinen. Es gibt aber... Weiterlesen →

Artikel bezüglich Transparenz und Marktlage

Zugegeben, ich bin sehr selten online auf Bitcointalk, aus dem einfachen Grund, dass ich Slack weitaus benutzerfreundlicher finde. Dennoch möchte ich diesen Post nutzen, um auf Kritik von Bitcointalk einzugehen, etwas Transparenz in die Arbeit des Blogs zu bringen und vor allem die aktuelle Marktlage analysieren (wobei das natürlich  hautsächlich meine eigene Meinung sein wird).... Weiterlesen →

Munchee – Food & Blockchain

Heute geht es um Munchee, eine App, die besonders für die Essens-Liebhaber interessant sein dürfte. Im Rahmen dieses Artikels konnte ich mit der Co-Founderin des Projekts, Chelsea Lam, sprechen, die mir in einem Call das Projekt und das anstehende ICO erklärt hat. Die Problemstellung Befindet man sich in einer fremden Stadt, so möchte man oft... Weiterlesen →

Dragonchain ICO: Disney’s Blockchain-Netzwerk

Dragonchain ist ein Projekt, dessen Entwicklung von der Disney Corporation in Seattle begonnen wurde. Jetzt wurde das Projekt von der non-Profit Dragonchain Foundation als open source Projekt übernommen. Am 2. Oktober hat das Projekt seinen Tokensale gestartet. Hierzu nutzen sie einen fairen Ansatz, was ich als wirklich gute Methode oder Indikator für ein ernstzunehmendes Projekt... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑